Die Entscheidung liegt bei Dir! – Was nun?

Warum die Rede von Selbstbestimmung in die Irre führt

Artikel vom 11.10.2018, Manager Magazin

Entscheidungen begleiten uns ein Leben lang. Mit der Schulwahl und bestimmten Fächerkombinationen fängt es an. Weiter geht es mit der richtigen Studienwahl, dem ersten Jobangebot, später mit Jobwechsel oder schwerwiegenden Entscheidungen im Beruflichen wie Privaten. Manchmal wird man auch entschieden – und das kann ziemlich schmerzhaft sein. Wegen augenscheinlich notwendigen internen Umstrukturierungen, Marktveränderungen, oder aber, weil man dem Chef zu unbequem geworden ist.

Und wenn dann auch noch dem Lebenspartner einfällt, dass er den weiteren Lebensweg doch lieber mit jemand anderem gehen möchte, oder die Kinder in gefährlichen Peergroups unterwegs sind? Bei den wirklich wichtigen Entscheidungen ist die Ratlosigkeit groß, und Entscheidungskompetenz, wie es nun weiter gehen könnte, mehr denn je gefragt.

Mehr lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.