Der etwas andere Chef

Vom sozialen Verhalten im Wolfsrudel, sagt die Berliner Organisationsberaterin Irina Schefer, können Führungskräfte allerlei lernen. Vor allem über ihre eigene Rolle.

Artikel aus 2010, brand eins

brand eins: Frau Schefer, Sie coachen Führungskräfte und setzen dabei Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung bei Wölfen ein. Böser Wolf, böser Manager, das passt ja gut zusammen.

Irina Schefer: Böser Manager, das mag hier und da stimmen. Böser Wolf ist eine nahe liegende Assoziation aus Rotkäppchen. Die ist natürlich Unsinn. Tiere können nicht böse sein, denn sie handeln nicht bewusst, in moralischen Kategorien.

Mehr lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.