EMPOWERMENT WORKSHOP „Alles eine Frage der Perspektive“

„BETRACHTE IMMER DIE HELLE SEITE ALLER DINGE – UND WENN SIE KEINE HELLE HABEN, DANN REIBE DIE DUNKLE SEITE, BIS SIE GLÄNZT.“ (Nikolaus Enkelmann)
 
EMPOWERING YOU!
 
In diesem EMPOWERMENT WORKSHOP dreht sich alles um die ‚richtige‘ Perspektive & die Methode ‚Reframing‘ (= Umdeutung)
 
Was ist / bedeutet „Reframing“?
 
Es ist eine Technik, bei der durch Umdeutung einer Situation eine andere Bedeutung zugewiesen wird – das Geschehnis wird in einem anderen Kontext (Rahmen) gesehen.
 
Die Metapher geht darauf zurück, dass ein Bilderrahmen einen bestimmten Bildausschnitt definiert, vgl.bar mit dem Blick auf eine bestimmte Situation. Der Rahmen bedeutet dabei, dass unsere Sicht eingegrenzt ist. Verlassen wir diese Festlegung, können neue Vorstellungen und Deutungsmöglichkeiten entstehen.
 
Was bring Dir die Technik des Reframings?
 
    • Mit dieser Methode ermöglichst Du Dir Perspektiven-Wechsel und eine positive Sicht auf unterschiedlichste Ereignisse in Deinem Leben (beruflich, privat), damit wiederum völlig neue Handlungsspielräume, Optionen … So werden neue Lösungen für Dich sicht- und wählbar
    • Diese Selbst-Steuerungsmethode zu (er-)kennen und anwenden zu können bedeutet für Dich automatisch an Lebensqualität zu gewinnen.
 
Mit diesem EMPOWERMENT WORKSHOP hast Du die Möglichkeit die Methode „Reframing“ (= Umdeutung) kennen zu lernen, anzuwenden und jederzeit
    • zu einem Ereignis, einem Thema unterschiedlichste Perspektiven einzunehmen
    • zu einem Ereignis einen für Dich guten, sinnvollen, zielführenden Perspektiven-Wechsel vorzunehmen
    • Ereignisse des Lebens aus einem positiven Blickwinkel zu betrachten
    • aus einem ‚halb leeren Glas‘ ein ‚halb volles Glas‘ zu machen
    • einem Ereignis, einem Thema eine neue Zuschreibung zu geben, dieses in einen ‚passenderen‘ Rahmen zu setzen
    • die Reframing-Methode im Dialog mit anderen zu erkennen, Deine Sensibilität dafür zu schärfen und für Dich passgenau zu reagieren
 
EMPOWERMENT WORKSHOP „Alles eine Frage der Perspektive“
Ort:           Heidelberg
Dauer:     10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Preis:      € 220
 
Mit einer kleinen Gruppe von max. 6 Teilnehmern und in vertrauensvoller, wertschätzender Atmosphäre hast Du die Möglichkeit Dir dieses EMPOWERMENT TOOL ‚Reframing‘ nachhaltig effektiv und praxisnah anzueignen, in Deine Denk-, Sicht- und Handlungsweise aufzunehmen und es so jederzeit zielführend abzurufen.
 
Lass diese Infos auf Dich wirken.
 
Und schau mal, ob Du Themen hast, die Du in diesem EMPOWERMENT WORKSHOP zielführend bearbeiten und nachhaltig wirksam in eine neue, positivere Perspektive setzen möchtest
 
Möglicherweise empfindest Du es als hilfreich, mit diesem EMPOWERMENT TOOL ‚Reframing‘ vertraut zu sein, es jederzeit abrufbereit zu haben und anwenden zu können und damit eine positivere Sicht auf unterschiedliche Ereignisse des Lebens zu gewinnen?
 
Benötigst Du weiterführende Infos? Kontaktiere mich gerne:
    • telefonisch unter +49 152 3389 0458
    • per Kontaktformular (www.https://heike-fetzer.de/kontakt/) 
    • FACEBOOK @fetzer.empowering.you.
Ich freue mich auf Dich und auf diesen ganz besonderen EMPOWERMENT – WORKSHOP!
 
Deine Heike Fetzer

WALK & TALK – Einzel-Coaching an der frischen Luft in der Natur Heidelbergs

EMPOWERING YOU!
 
Ein Einzel-Coaching an der frischen Luft – das ist Deine Option!
 
„WALK AND TALK – FREE YOUR MIND“
 
Bewegung und Natur schaffen Distanz zum Alltag.
 
Das Coaching beim Gehen an der frischen Luft ermöglicht es Dir leicht neue Perspektiven, Impulse, Klarheit und innovative Lösungen zu beanspruchenden Themen zu entwickeln.
 
Dabei begleite ich Dich.
 
Lösungsfokussiert. Wertschätzend. Effektiv.
 
WERDE JETZT AKTIV – LASS UNS ÜBER DEINE AKTUELLE HERAUSFORDERUNG SPRECHEN.
 
Wir finden die für Dich passende Lösung.
 
Kontaktiere mich gerne per E-Mail, Telefon oder über das Kontaktformular für ein unverbindliches Abstimmungsgespräch zu einem ersten Coachingtermin an der frischen Luft.
 
Termine:   11.6.2019 – 26.10.2019
                       dienstags oder individuell nach Absprache
Ort:              Nach Vereinbarung – in der Natur rund um Heidelberg
Zeit:             9:00 Uhr – 10.00 Uhr 
Preis:          € 130
 
Lass Dich überraschen, was Bewegung in der Natur und in Kombination mit einem lösungsfokussierten Coaching alles möglich machen kann.
 
Ich freue mich auf Dich!
 
„WALK AND TALK – FREE YOUR MIND“ 🌱🌳☁️🌻
 
Deine Heike Fetzer
 
Heike Fetzer | empowering people
Consulting & Coaching in Heidelberg
www.heike-fetzer.de
FOLLOW ME ON INSTAGRAM @fetzer.empoweringpeople
FOLLOW ME ON FACEBOOK   @fetzer.empowering.you

BITTE BEACHTE:
2% meines Honorars je Auftrag spende ich über die Gemeinnützige Organisation Help a child e.V mit Sitz in Kaltenengers, Deutschland, an das Kinderheim Maison des Anges (MDA) in Haiti, Port au Prince.

Warum viele Mitarbeiter den Wandel im Unternehmen nicht mitmachen

Damit der Unternehmenswandel gelingt, müssen die Mitarbeiter in ihrer Arbeit einen größeren Sinn erkennen, zeigt eine Studie.

Artikel vom 27.1.2019, Wirtschaftswoche

Ein neues Image oder neue Prozesse – laut einer Studie ist ein Großteil der deutschen Unternehmen im Wandel. Problematisch: Viele Mitarbeiter sehen in Veränderungen keinen Sinn und tragen sie deshalb nicht mit.

Mehr lesen …

Learning to talk about race in the workplace

“Silence Is a Statement: Understanding Race in the Workplace” was the topic of discussion led by author Allison Manswell at the most recent Diversity Dialogues event. Author Allison Manswell examines importance of open dialogue.

Artikel vom 20.11.2018, The Harvard Gazette

“Not talking about race actually increases the sense of bias somebody already has … studies show that ignoring race can exacerbate rather than alleviate issues of race in the workplace,” said Allison Manswell, author of “Listen In: Crucial Conversations on Race in the Workplace.”

Mehr lesen …

What Business Leaders Can Learn From Stephen Curry’s Letter To A 9-Year-Old Girl

Nine-year-old Riley Morrison had a problem. For her upcoming basketball season, the Golden State Warriors fan wanted a new pair of Under Armour Curry 5’s … But, when Morrison and her father Chris browsed the Under Armour website for a pair in her size, they came up empty in the girls‘ section. 

Artikel vom 30.11.2018, Forbes

Riley decided she would take her problem to the person who could solve it. She wrote a letter to Stephen Curry, the NBA star whose name is on the hoop shoes Riley couldn’t find. Riley’s father Chris posted the letter on Instagram.

Mehr lesen …

„Wir wissen es besser und tun es nicht“

Interview mit Dr. Maja Storch, Leiterin des Instituts für Selbstmanagement und Motivation in Zürich, über den Widerspruch von guten Absichten und risikoreichem Verhalten.

Artikel aus 1/2017; BG BAU aktuell „Im Fokus“

„Der Verstand kann etwas vernünftig finden und die feste Absicht haben, es beim nächsten Mal besser zu machen. Aber für die Handlungsumsetzung ist in vielen Fällen das Unbewusste relevanter. Und das beurteilt nach ganz anderen Kriterien: zum Beispiel, ob etwas bequem oder unbequem ist.“

Mehr lesen …

Mittelmanager brauchen mehr Mut und Widerspruchsgeist

Entscheidungen von oben umzusetzen – das ist der Job des Mittelmanagers. Drei Führungskräfte berichten, welche Herausforderungen sich ihnen dabei stellen.

Artikel vom 25.3.2018, Handelsblatt

Der Job von Team-, Abteilungs-, oder Bereichsleitern ist operativ äußerst anspruchsvoll, gleichzeitig aber unterschätzt.

Es gibt wenige Jobs, die auf den ersten Blick unattraktiver erscheinen als der des Mittelmanagers. Arbeitet das mittlere Management effizient, ist es der Vorstandsvorsitzende, dem die Anerkennung gebührt. Geht etwas schief, ist der Mittelmanager der Erste, der gehen muss – als Bauernopfer.

Mehr lesen …