Generation Y plus Generation Z

Nur nicht in die gleiche Schublade legen: Zusätzlich zu den Digital Natives, die den Unternehmen noch immer viele Rätsel aufgeben, betritt jetzt eine neue Generation den Arbeitsmarkt – und bringt wieder ein völlig anderes Wertemuster mit.

Artikel vom 27.09.2018, Human Resources Magazin

Um es gleich vorwegzunehmen: Natürlich kann man „Generationen“ nicht einfach an ihrem Geburtsdatum festmachen und auch nicht pauschal mit starren Verhaltensmustern in Verbindung bringen. Aber man kann auch keine Systeme entwerfen, die jedem Einzelfall gerecht werden. So gesehen gibt es keine Alternative, sich zumindest ansatzweise mit einer Differenzierung zu beschäftigen, die sich durchaus auch mit den Wertemustern unterschiedlicher „Generationen“ beschäftigt.

Mehr lesen …

MODERNES MANAGEMENT: Rugby für das Büro

Agile Management-Methoden kommen aus dem Silicon Valley und krempeln die Teamarbeit in Unternehmen um. Superhip, superinnovativ – und superstressig.

Artikel vom 12.4.2018, Frankfurter Zeitung

Was bloß soll modernes Management mit Rugby zu tun haben? Muskulöse Spieler, die sich in den Schlamm oder einen Gegner werfen: das ist das gängige Bild des Sports. Doch ausgerechnet das größte Gedränge um den eiförmigen Ball – Scrum genannt – hat es in die Lehrbücher für gute Unternehmensführung geschafft. Scrum bezeichnet den Einwurf nach einer Unterbrechung, bei dem die Mannschaften ein Menschenknäuel bilden und jeder versucht, den Gegner wegzuschieben, damit der Ball in den eigenen Reihen bleibt. Ein eingefleischtes Team, das eng zusammenarbeitet, sich an jede neue Spielsituation schnell anpasst und sich selbst organisiert. Das soll auch im Büro funktionieren.

Mehr lesen …

Top-Frauen – Janina Kugel „Der Popstar im Siemens-Vorstand“

manager magazin und die Boston Consulting Group zeichnen die einflussreichsten Akteurinnen der deutschen Wirtschaft aus. Zur Frau des Jahres wurde Janina Kugel gekürt, Personalvorständin und Arbeitsdirektorin bei Siemens.

Artkel vom 20.12.2018, manager magazin

Eine Topmanagerin von Siemens führt in diesem Jahr die Liste der 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft an. Janina Kugel (48), seit 2015 Personalvorständin und Arbeitsdirektorin bei Siemens, ist von einer Jury zur Prima inter Pares gewählt worden. Die Wahl ist eine gemeinsame Initiative des manager magazins und der Boston Consulting Group.

Mehr lesen …

Appell an die Menschheit von Alexander Gerst

Alexander Gerst nimmt Video für Zukunft auf

Artikel vom 20.12.2018, RTL

Am frühen Donnerstagmorgen landete Alexander Gerst in einer Sojus-Rakete wieder auf der Erde. Die letzten Stunden vor seiner Rückreise hatte er noch einmal genutzt, um eine rührende Videobotschaft an seine zukünftigen Enkelkinder zu schicken. Seine Nachricht ist gleichzeitig eine Warnung.

Er gibt den Menschen seiner Generation mit, dass „die einfachen Erklärungen oft die falschen sind. Dass Jungen und Mädchen Sachen gleich gut können. Dass Träume wertvoller sind als Geld.

Mehr lesen …

 

How to DIY Your Personal Brand

What makes a product or service outstanding is its uniqueness when compared to others. In order to DIY your own personal brand, you need to get creative. 

Artikel vom 17.12.2018, Forbes

The modern world always loves to experience something new; be it fashion, gadgets, technology, cars, new ideas are all fast evolving. Nowadays, most innovations are improvements from previous ones; the only difference being that they are created with a different taste or concept. At the same time, when it comes to designing your own personal brand, you need that touch of uniqueness added. The following steps should assist you.

Mehr lesen …

DHL-CONSULTING-CHEFIN SABINE MUELLER – „Schwierige Situationen sind dazu da, sich reinzustürzen und zu wachsen“

Sabine Mueller ist Chefin der Post-Tochter DHL Consulting. Im Interview erklärt sie, warum jeder eine Portion Angst vor einem neuen Job haben sollte.

Artikel vom 7.12.2018, Handelsblatt

Sabine Mueller ist CEO von DHL Consulting, eines unabhängigen strategischen Supply-Chain- und Management-Beratungsunternehmen, das Teil der Deutschen Post DHL Group ist. Die Top-Managerin, die in Köln lebt und in Bonn arbeitet, engagiert sich leidenschaftlich für die Förderung von Gender-Balance in der Führungsebene. Ein Gespräch über Produktivitätskiller, Vorbilder und gute Führung.

Mehr lesen …

Learning to talk about race in the workplace

“Silence Is a Statement: Understanding Race in the Workplace” was the topic of discussion led by author Allison Manswell at the most recent Diversity Dialogues event. Author Allison Manswell examines importance of open dialogue.

Artikel vom 20.11.2018, The Harvard Gazette

“Not talking about race actually increases the sense of bias somebody already has … studies show that ignoring race can exacerbate rather than alleviate issues of race in the workplace,” said Allison Manswell, author of “Listen In: Crucial Conversations on Race in the Workplace.”

Mehr lesen …

Merkel named Harvard Commencement speaker

German chancellor will deliver Afternoon Program address next May

Artikel vom 7.12.2018, The Harvard Gazette

German Chancellor Angela Merkel, one of the world’s most influential leaders since ascending to her country’s highest office in 2005, will be the principal speaker at the Afternoon Program of Harvard’s 368th Commencement on May 30.

Mehr lesen …

What Business Leaders Can Learn From Stephen Curry’s Letter To A 9-Year-Old Girl

Nine-year-old Riley Morrison had a problem. For her upcoming basketball season, the Golden State Warriors fan wanted a new pair of Under Armour Curry 5’s … But, when Morrison and her father Chris browsed the Under Armour website for a pair in her size, they came up empty in the girls‘ section. 

Artikel vom 30.11.2018, Forbes

Riley decided she would take her problem to the person who could solve it. She wrote a letter to Stephen Curry, the NBA star whose name is on the hoop shoes Riley couldn’t find. Riley’s father Chris posted the letter on Instagram.

Mehr lesen …